Nach dem Notfall
Dritter Tag bis zum fünften Tag

Überblick

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die gesetzten Maßnahmen anhand

  • Kurznotizen
  • Protokollen des Krisenstabs
  • Unfallmeldungen
  • Einschätzung der aktuellen Situation

Maßnahmen

Der Notfallservice der Wirtschaftskammer unterstützt Sie bei den weiteren Schritten.

Betreuung

  • Kontakt mit Betroffenen halten.
  • Psychologische Betreuung sicherstellen für
    • Betroffene
    • Angehörige
    • Mitarbeiter
  • Abklärung Rehabilitationsmaßnahmen

Aufarbeitung

  • Unfallanalyse schriftlich festhalten
  • Abgabe Unfallmeldung an AUVA und Arbeitsinspektorat
  • Wie kann der Schaden minimiert werden?
  • Wie kann der Schaden behoben werden?
  • Wie kann man Beweise sichern?
  • Wer ist zu kontaktieren?
    • Medien
    • Sicherheitsfachkräfte
    • Arbeitsmediziner
    • Arbeitsinspektorat
    • AUVA sicher
  • Evaluierung erstellen und Folgemaßnahmen festlegen und umsetzen

Notfallservice für Tiroler Unternehmen

http://www.notfallkarte-tirol.at/nach-dem-notfall/nach-dem-notfall
Abgerufen am: 20.09.2018